Sportpsychologie.pdf

Sportpsychologie PDF

Dieses Lehrbuch der Sportpsychologie ist anders als andere: Es liefert einen einführenden Fachüberblick, will aber vor allem Verständnisgrundlagen aufbauen. Vermittelt wird, was das thematisch sehr breitgefasste Fach Sportpsychologie im Innersten zusammenhält. Studierende in sportwissenschaftlichen Studiengängen werden mit grundlegenden Konzepten von Psychologie vertraut gemacht und lernen, sportpsychologische Studienergebnisse einzuordnen. Studierende der Psychologie lernen sportpsychologische Herangehensweisen kennen, die über allgemein psychologische Grundlagenkenntnisse hinausreichen. – Mit zusätzlichen Lern- und Lehrmaterialien im Internet.Der InhaltWie erklärt man Sportpsychologie?Ohne Theorien geht es nichtOhne Methodenwissen geht es auch nichtKonzepte und Fachbegriffe für die SportpsychologiePerspektive Leistung und LeistungsverbesserungPerspektive Bewegung, Sport und GesundheitPerspektive Beratung und Training im LeistungssportPerspektive Sportunterricht und SchuleDie Zielgruppen Studierende der Sportwissenschaft und Psychologie An der wissenschaftlichen Sportpsychologie interessierte Leserinnen und LeserDie Autoren Prof. Dr. Ralf Brand leitet die Abteilung Sportpsychologie an der Universität Potsdam. Dr. Geoffrey Schweizer lehrt und forscht am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.84 MB
ISBN 9783662590812
AUTOR Ralf Brand, Geoffrey Schweizer
DATEINAME Sportpsychologie.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

„Den Tag der Sportpsychologie am 28. Juni 2019 habe ich als äußerst interessanten Tag erlebt. Mit tollen Rednern und interessanten Diskussionen konnte die Veranstaltung darlegen, welchen positiven Stellenwert die Sportpsychologie auch in Deutschland mehr und mehr einnimmt. Für uns als Hochschule mit aktuell über 400 Psychologie