Penski, J: Träume altern nicht.pdf

Penski, J: Träume altern nicht PDF

Am Vorabend des Zweiten Weltkriegs, in einer Kleinstadt bei Kolberg, träumt ein kleines Mädchen vom Film. Johanna möchte Filmluft schnuppern, die heiligen Hallen von Babelsberg betreten – koste es, was es wolle.Ein halbes Jahrhundert später wird ihr Mädchentraum endlich Wirklichkeit. Im Rentenalter beginnt Johanna Penski eine Laufbahn als Filmstatistin, und bald kennt und liebt ganz Deutschland die »Edelkomparsin aus Berlin-Tempelhof«. Bett- und Mordgeschichten, Komödien und Lovestorys, über 850 Drehs – in kleinen Rollen findet Johanna das große Glück und landet mit 86 Jahren unversehens auf dem roten Teppich der Filmgeschichte. Zu sehen ist sie dabei unter anderem in bekannten Filmen, wie Sonnenallee, Zweiohrküken und Der Baader Meinhof Komplex.Eine Geschichte, die Sehnsüchte weckt und zum Nacheifern einlädt. Eine Hymne auf das Leben, das manchmal schöner ist als jeder Film.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.53 MB
ISBN 9783868825473
AUTOR Johanna Penski, Alice Huth
DATEINAME Penski, J: Träume altern nicht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/03/2020

Hitlers laatste propagandafilm ging 75 jaar … Op 30 januari 2020 is het vijfenzeventig jaar geleden dat Hitlers laatste propagandafilm in première ging. De titel van deze door de Duitse regisseur Veit Harlan geregisseerde film is ‘Kolberg’. Vater unser in der Hölle Inzest und Missbrauch ...