La Cucina Veneziana.pdf

La Cucina Veneziana PDF

Il fegato alla venexiana, le sarde in saor, le sepe col nero, i risi e bisi, i museti col cren, oppure il bacalà mantecato ... allesamt klingende Namen der venezianischen Küche, die weit über die Grenzen der Serenissima hinaus bekannt, beliebt und berühmt geworden sind. Die venezianische Küche gehört zu Recht zu den großen Regionalküchen Italiens. Doch im Gegensatz zu den meisten anderen Regionalküchen basiert sie nicht allein auf den Zutaten der Region, sondern bezeichnet auch viel ¿Exotisches¿ als traditionell. Was macht diese einzigartige Stilistik aus, wie ist sie entstanden und warum hat sie derart viele benach barte Regionalküchen inspiriert und beeinflusst? Gerd Wolfgang Sievers begibt sich mit diesem Buch auf eine Spuren suche nach den Wurzeln einer Küche, die ganz entspannt und mit scheinbar selbstverständ licher Leichtigkeit einen Bogen zwischen Orient und Okzident schafft. Die Spurensuche beginnt in alten Aufzeichnungen und Büchern, führt durch bekannte und unbekanntere Genusszentren der Serenissima hinaus in die Lagune und endet bei den Menschen, die heute die Kulinarik der Stadt pflegen und hegen. Mit diesem Buch werden Sie Venedig und die Lagune von einer neuen Seite entdecken.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.98 MB
ISBN 9783991002277
AUTOR Gerd Wolfgang Sievers
DATEINAME La Cucina Veneziana.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/03/2020

La cucina veneziana è sempre stata caratterizzata dalla diversità dei suoi piatti grazie ai contatti che ha avuto con l’entroterra ma anche con paesi differenti e lontani.. Noi della Trattoria da Romano siamo lieti di condividere con tutti voi alcune delle ricette tipiche veneziane, portando un pò di questa meravigliosa Terra anche nelle vostre tavole.