Husserl-Ausgabe und Husserl-Forschung.pdf

Husserl-Ausgabe und Husserl-Forschung PDF

Dieser Band enthlUt die Vortrage, die wahrend des Intemationalen KoHoquiums aus Anlass des 50. Todesjahres von Edmund Husserl und des 50-jahrigen Bestehens des Husserl-Archivs yom 21. bis 24. September 1988 in Leuven 1 gehalten wurden. Edmund HusserI starb am 27. Apri11938 und am 21. Septem­ ber desselben Jahres unterzeichnete H.L. Van Breda mit Frau Malvine Husserl einen Vertrag, der die Voraussetzung filr die Oberfilhrung des umfangreichen Nachlasses aus Nazi-Deutschland nach Belgien erm6glichte. Am 28. Oktober 1938 steHte die Leuvener Universitat Rliumlichkeiten und finanzieHe Mittel zur Verfilgung. Damit war die Grilndung des Husserl-Archivs vollzogen. Pater Van Breda, ilber den J. Patocka einmal schrieb: Von diesem Mann kann ohne jede Obertreibung gesagt werden, dass er sein Leben der Sache Husserls gewidmet, ja geopfert hat.2, hat Husserls Nachlass gerettet. Er selbst hat die Rettung mehrmals geschildert

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.73 MB
ISBN 9780792303725
AUTOR J. C. Ijsseling
DATEINAME Husserl-Ausgabe und Husserl-Forschung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/04/2020

Suscripción Inicie sesión para verificar la suscripción . Idioma Kausalität und Motivation - B. Rang - Buch kaufen | Ex Libris