Glaube und Naturwissenschaft.pdf

Glaube und Naturwissenschaft PDF

Wie wenige andere Denker unserer Tage steht Hans Küng für die Versöhnung von naturwissenschaftlicher Rationalität und christlichem Glauben, die nur zusammen Antwort geben können auf die Frage, was die Welt im Innersten zusammenhält. Dieser Band bietet zentrale Werke Küngs zu beiden Dimensionen, u.a.: Credo stellt eine zeitgemäße und ursprungsorientierte Interpretation der Glaubensartikel dar. Küngs Auslegung des Apostolischen Glaubensbekenntnisses nimmt in verständlicher Sprache Fragen der Zeitgenossen ernst. Der Anfangaller Dinge widmet sich den Grenzen des menschlichen Wissens: Warum gibt es etwas und nicht nichts? Was ist der Anfang von Welt und Mensch? Ist Willensfreiheit eine Illusion? Der Band zeigt, dass Glaube und Naturwissenschaft keineswegs Gegensätze bilden müssen, sondern,recht verstanden, zwei komplementäre Sichtweisen auf ein und dieselbe Wirklichkeit sind. Band 11 der Reihe Hans Küng Sämtliche Werke.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.85 MB
ISBN 9783451352119
AUTOR Hans Küng
DATEINAME Glaube und Naturwissenschaft.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/03/2020

Naturwissenschaft und Glaube – Material Naturwissenschaft und Glaube Seit langem schon stehen Naturwissenschaften und Religion in einem gewissen Spannungsverhältnis. Immer wieder befeuern neue Themen die Diskussionen, sei es das ‘Intelligent Design’, das Menschenbild im Zeitalter der künstlichen Intelligenz oder ‘Gott und Gehirnforschung’ u.a.m.