Geschichte des Belcanto.pdf

Geschichte des Belcanto PDF

Eine sprachgewandte, anschauliche Darstellung eines der wichtigsten Kapitel der Operngeschichte, die den Schwerpunkt auf die Entwicklung der Gesangsstimme selber setzt.Belcanto steht für einen epochalen Entwurf, in dem sich der Geschmack, die Sinnlichkeit und die geschärfte Vorstellungskraft des Barock musikalisch verdichten. Am Leitfaden einer „Poetik des Wunderbaren“ modelliert das italienische Musiktheater die phantastische Gegenwelt des „melodramma“. Auf seiner Bühne schlägt die Stunde des Belcanto.Rodolfo Celletti, Musikkritiker und Opernfachmann, Journalist und Schriftsteller, destilliert so sprachgewandt wie kenntnisreich an herausragenden Gesangspartien und ihren eindrucksvollsten Interpreten die musikalische Essenz des Belcanto.Sein mitreißender Essay erschließt dem Leser die üppige, alle Sinne ansprechende Fülle des barocken Musiktheaters.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.48 MB
ISBN 9783761809587
AUTOR Rodolfo Celletti
DATEINAME Geschichte des Belcanto.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/05/2020

Was ist BELCANTO? | ♪ alles über Oper Berühmte Belcanto Komponisten waren Donizetti, Bellini und Rossini, darüber hinaus komponierte Verdi überwiegend im Belcanto Stil. Zwei Sänger sind aus der Belcanto Ära beispielhaft mit Tonaufnahmen überliefert: Mattia Battistini (1856-1928) Und Fernando de Lucia (1860-1925). Belkanto | Rechtschreibung - wie schreibt man ... - wissen.de