Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung.pdf

Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung PDF

Architekturbeschreibungen in Zeitschriften, Büchern und bei Führungen beschränken sich in der Regel auf die Darstellung des sichtbaren Baukörpers sowie auf Daten und Fakten zur Baugeschichte. Oder sie enthalten oft großartig formulierte Lobeshymnen. Dabei werden Architektennamen und historischeZusammenhänge angeführt, Stil- und Materialkenntnisse unter Beweis gestellt.Doch kann das alles sein? Ist das ausreichend, um einem Bau in seiner Ganzheit tatsächlich gerecht zu werden? Wie erklären sich dann deutliches Unbehagen oder Ablehnung beim Betreten und Betrachten eines Gebäudes? Oder umgekehrt: Warum kann man dabei Wohlgefühl und Freude empfinden?Die Verfasser des vorliegenden Buches gehen davon aus, dass es bei Architektur – ebenso wie bei anderen Lebensbereichen – auch eine Wahrnehmungsmöglichkeit gibt, die über ästhetische und historische Kriterienhinausgeht. Sie übertragen die menschliche Dreiteilung in Körper, Seele undGeist auf Bauwerke. Das heißt, sie befassen sich mit einem faktisch sichtbaren Baukörper, mit der seelischen Reaktion der Betrachter oder Bewohner und mit der geistigen Haltung des Initiators bzw. Bauherrn.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.67 MB
ISBN 9783832291563
AUTOR Ernst Ch Hengstenberg, Gerhard Meighörner, Claus Rasmus
DATEINAME Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/05/2020

Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung - Münchner Bauten - ihr Körper, ihre Seele, ihr Geist, - Hengstenberg Ernst Ch, Meighörner Gerhard, Rasmus Claus - Shaker Ganzheitliche Architektur-Wahrnehmung - Ernst Ch ...