Florentina Schnullerfee.pdf

Florentina Schnullerfee PDF

Die perfekte Hilfe zur Entwöhnung vom Schnuller Die meisten Kleinkinder brauchen ihren Schnuller: zum Einschlafen, zum Kuscheln, wenn sie traurig sind und getröstet werden müssen, oder auch in Situationen, in denen sie sich unsicher oder fremd fühlen. Wenn dann der Zeitpunkt gekommen ist, den Schnuller abzugeben, fällt das Abschiednehmen von liebgewonnen Gewohnheiten oft schwer. Dieses handliche und stabile Pappbilderbuch erzählt ohne erhobenen Zeigefinger eine fantasievolle und abenteuerliche Geschichte rund um die kleine Schnullerfee, die die Trennung vom Schnuller leichter macht! Alltagsnah beschrieben und detailreich in Szene gesetzt, eignet sich diese fantasievolle Bilderbuchgeschichte für Kleinkinder ab 24 Monaten. Endlich schnullerfrei!Lea braucht ihren Schnuller - dringend und in allen Lebenslagen! Da kommt die kleine Schnullerfee gerade recht. Zunächst darf Lea noch einen Reserve-Schnuller behalten, doch dann zeigt ihr Florentina behutsam, wie es auch ohne Schnuller geht . . .Ein liebevolles Bilderbuch für alle Kleinen, die groß werden! • Liebevoll erzählte Geschichte: Ideal für alle, die den Schnuller loswerden wollen• Wichtiges Alltagsthema: Die Trennung vom Schnuller• Alltagsnah erzählt: Die kleinen Leser finden sich in dem Buch selbst wieder und können sich mit den Protagonisten identifizieren• Zahlreiche Erzählanlässe: Kuschelige Vorlesezeit garantiert• Perfekt für kleine Kinderhände: Dicke Pappseiten und handliches Format• Geprüfte Qualität: Das Buch unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen und regelmäßigen Qualitätskontrollen nach europäischer Spielzeugsicherheitsrichtlinie

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.33 MB
ISBN 9783845830605
AUTOR Leonie Münker
DATEINAME Florentina Schnullerfee.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/05/2020

Florentina, die Schnullerfee oder: Ohne Schnuller geht es auch! Lea nimmt ihren Schnuller kaum aus dem Mund, dabei geht sie schon in den Kindergarten. Das ist ein Fall für die Schnullerfee Florentina! Sie schlägt Lea vor, den Schnuller tagsüber zur Probe mit ins Schnullerland zu nehmen. Und da merkt Lea, dass man sie ohne Schnuller viel