Erinnern und Verstehen.pdf

Erinnern und Verstehen PDF

Es ist heute die bisweilen schmerzliche Grenze zwischen deutschen Juden und Nichtjuden, dass keines der gigantischen Verbrechen ungeschehen gemacht werden kann und man daher für alle Zei-ten unweigerlich einem der beiden Lager angehören wird, schreibt Erhard Roy Wiehn in diesem Band. Auf dieser Grenze innehaltend untersuchen die Autorinnen und Autoren Formen des Erinnerns von Deutschen und Juden und fragen nach den Möglichkeiten des Verstehens und Verständigens. Beiträge u. a. von Clemens Albrecht, Aleida Assmann, Emil H. Fackenheim, Salomon Korn, Sybille Quack, Hanna Rheinz, Rita Süssmuth, Harald Welzer, Michael Wildt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.25 MB
ISBN 9783593373614
AUTOR Hans Erler
DATEINAME Erinnern und Verstehen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/03/2020

Amnesie ist die komplette oder teilweise Unfähigkeit, sich an jüngste Erlebnisse oder Erlebnisse aus der entfernten Vergangenheit zu erinnern. Wenn Amnesie ... Alles hat seine Zeit: Sich begegnen und verstehen, sich halten und lieben, sich loslassen und erinnern. zurück zur Übersicht. Wie hat Ihnen dieser Spruch ... Erinnern hilft Verstehen. Irgendwie sind wir doch alle durchgekommen, alle Erwachsenen, also auch alle Eltern, meine ich. Aber bei unseren Kindern haben wir ...