Electronic Word-of-Mouth (eWOM). Wie Unternehmen digitale Mundpropagandaprozesse erfolgreich initiieren und steuern.pdf

Electronic Word-of-Mouth (eWOM). Wie Unternehmen digitale Mundpropagandaprozesse erfolgreich initiieren und steuern PDF

Mit der Digitalisierung entwickelte sich eine neue Form der Kommunikation zwischen Kunden. Die digitale Mundpropaganda, auch electronic Word-of-Mouth genannt, ermöglicht es Verbrauchern, viele Informationen in kurzer Zeit erhalten und sich bei ihren Kaufentscheidungen beispielsweise an Social Media-Nutzern zu orientieren.Um diesen Herausforderungen der digitalen Mundpropaganda gerecht zu werden, sind grundlegende Veränderungen im Unternehmen und in Marketingabteilungen notwendig. Wie müssen diese Änderungen aussehen? Wie lassen sich diese Kommunikationsprozesse erfolgreich initiieren und steuern? Diese Fragen beantwortet die Autorin in diesem Buch.Sie analysiert zudem nicht nur die Prozesse von elektronischer Mundpropaganda, sondern zeigt, wie Unternehmen Einfluss auf diese Prozesse nehmen können. Die Autorin setzt Schwerpunkte bei den Themen Viral Marketing und Buzz Marketing.Aus dem Inhalt:- Marketingkommunikation

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.17 MB
ISBN 9783964870773
AUTOR Anonym
DATEINAME Electronic Word-of-Mouth (eWOM). Wie Unternehmen digitale Mundpropagandaprozesse erfolgreich initiieren und steuern.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/01/2020

Electronic Word-of-Mouth (eWOM). Wie Unternehmen digitale Mundpropagandaprozesse erfolgreich initiieren und steuern (eBook / PDF) eBook 34.99 € Artificial Intelligence im Marketing für verschreibungspflichtige Medikamente. Wie kann AI bei Marketingentscheidungen unterstützen?