Einführung in die historisch-vergleichende Soziologie Max Webers.pdf

Einführung in die historisch-vergleichende Soziologie Max Webers PDF

Die Wiederbelebung der historisch-vergleichenden Soziologie in den vergan­ genen Jahrzehnten wurde nur indirekt von Max Weber beeinflußt, obwohl er eine empirisch fundierte, vergleichende und historische Soziologie von uni­ versaler Breite und Tiefe geschaffen hat. Seit seinem Tod im Jahr 1920 ist sein Ansehen als der fruchtbarste und anregendste Soziologe unserer Zeit stetig gewachsen. In den vergangenen Jahren hat eine weltweite Renaissance des Interesses an seinen Schriften eine wahre Flut von Literatur über alle Aspekte seiner Soziologie hervorgebracht. Dennoch steht selbst Reinhard Bendix als Autor einer Reihe ausgezeichneter empirischer Studien, die wich­ tige Aspekte aus Webers Soziologie nutzen (vgl. 1960

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.76 MB
ISBN 9783531133089
AUTOR Stephen Kalberg
DATEINAME Einführung in die historisch-vergleichende Soziologie Max Webers.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/03/2020

Fragen zum Thema 1: Max Weber - 1015270001 - Uni Siegen ... frage nach max weber ist die soziologie eine wissenschaft welche soziales handeln deutend verstehen und dadurch in ihrem ablauf und wirkungen will. dabei