Eine Diskussion mit Markus Gabriel.pdf

Eine Diskussion mit Markus Gabriel PDF

In den letzten Jahren ist die Frage nach dem Wirklichen in den philosophischen Fokus zurückgekehrt. Markus Gabriels Neuer Realismus formuliert hierzu eine prägnante Position, die Wirklichkeit, Sinn und Erscheinen zusammenführt. Zu untersuchen bleibt jedoch, ob er damit über das hinausgeht, was das phänomenologische Denken bereits zu erreichen beanspruchte. Die Beiträge des vorliegenden Diskussionsbandes gehen dieser Frage nach, indem sie Gabriels Ansatz mit zentralen Einsichten der Phänomenologie konfrontieren.Markus Gabriel repliziert auf diese Diskussion. Aus diesem Austausch ergeben sich Möglichkeiten für einen neuen phänomenologischen Realismus.Beiträge von Thomas Arnold, Jocelyn Benoist, Taylor Carman, David Espinet, Peter Gaitsch, Tobias Keiling, Sandra Lehmann, Philipp Schmidt, Alexander Schnell, Sebastjan Vörös, Niels Weidtmann und Markus Gabriel.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.98 MB
ISBN 9783851328585
AUTOR none
DATEINAME Eine Diskussion mit Markus Gabriel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/01/2020

Gabriel hatte gerade mit seiner Antrittsvorlesung zum Thema „Deutschland in einer unbequeme(re)n Welt - die deutsche Europa- und Außenpolitik vor … Illner diskutiert über Fehler in der ... - derwesten.de Markus Söder (CSU) weicht Diskussion zunächst aus. Dann mahnt er: "So kann es auf Dauer nicht weitergehen." Auch Sigmar Gabriel (SPD) räumt Fehler ein