Dynamische Schüttgut Simulation mit Diskreter Elemente Methode DEM.pdf

Dynamische Schüttgut Simulation mit Diskreter Elemente Methode DEM PDF

Zu Beginn der Arbeit wird generell auf Bunkeraustragschnecken eingegangen, beziehungsweise werden ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen aufgezeigt. Ein Berechnungsverfahren für Schüttgutbewegungen, Diskrete Elemente Methode (DEM) genannt, wird vorgestellt und weiters ihr prinzipieller Ablaufzyklus erklärt. Im nächsten Kapitel werden die Grundlagen der Auslegung von Bunkeraustragschnecken nach DIN 15262 beleuchtet. Daran schließt die strukturierte Aufarbeitung der für die Simulation mittels Diskreter Elemente Methode zugrunde liegenden Ansätze. Der folgende Schritt beinhaltet die Modellierung eines Schneckenförderers samt Bunkeraustragvorgang, durchgeführt mit einer DEM-Simulationssoftware.Zur Simulationsdatenspeicherung wird im Modell eine Abfrage eingebaut mit der Parameter des Partikelflusses rechentechnisch aufgezeichnet werden können. Die generierten Simulationsergebnisse werden mit jenen von bereits vorliegenden Werten, welche an einem realen Versuchsstand gemessen wurden, sowie theoretischen Berechnungen verglichen und in weiterer Folge interpretiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.25 MB
ISBN 9783639347944
AUTOR DI Roland E. Winkler
DATEINAME Dynamische Schüttgut Simulation mit Diskreter Elemente Methode DEM.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Dynamische Simulation Ingenieurbüro mit Expertise im Bereich dynamische Gebäudesimulation. Ein stetig an Relevanz gewinnender Aspekt bei der Errichtung von Gebäuden, ist ihre energetische Betrachtung, besonders im Hinblick auf die Effizienz und Nachhaltigkeit ohne … Duden | Simulation | Rechtschreibung, Bedeutung ...