Die Strudlhofstiege.pdf

Die Strudlhofstiege PDF

Wien in den Jahren 1910/11 und 1923 bis 1925. Im Mittelpunkt des Geschehens steht der Amtsrat und Major a. D. Melzer, dessen Leben irgendwie immer an ihm vorbeiläuft, bis er endlich doch zu sich selbst findet. Die Strudlhofstiege ist Heimito von Doderers bekanntestes und beliebtestes Werk. Mit diesem vielschichtigen, von souveränem Humor erfüllten Roman einer Epoche hat sich Doderer einen unbestrittenen Platz in der deutschen Literatur geschaffen. Doderers wahrhaftig phänomenaler Roman ist mehr als eine minutiös echte, bezaubernde und sublim-amüsante Schilderung der vielschichtigen Wiener Gesellschaft jener Jahre. Die Strudlhofstiege ist ein raffinierter, psychologischer, durch und durch moderner Roman. Doderer erweist sich als geradezu virtuoser Regisseur seiner so zahlreichen Akteure

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.82 MB
ISBN 9783406655555
AUTOR Heimito von Doderer
DATEINAME Die Strudlhofstiege.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

Liebe "Stiegen"gemeinde, ich habe nach Abschluß meines Riesenpuzzles (chronologischer Aufbau der "Strudlhofstiege") dieses als eine Art Flaschenpost vor rund zwei Jahren ins Meer des Internet geworfen, damit es vielleicht den ein oder anderen Interessenten finde, aber mit der festen Absicht, es nie mehr selbst in die Hand zu nehmen. Diese Absicht mußte ich ändern. Die Lehre der Leere - WELT 18.08.2013 · Heimito von Doderers „Strudlhofstiege“ ist ein Roman über die Tiefe der Zeit, ein Buch wie eine verwirrende Party, ein endloser Sommertag. Nun erscheint eine Jubiläumsausgabe. Hommage auf