Die Glocken und Geläute des Nicolaus Jonas Sorber.pdf

Die Glocken und Geläute des Nicolaus Jonas Sorber PDF

Die klangliche Eigenwilligkeit des Weimarer Schloßturmgeläutes von Nicolaus Jonas Sorber und die geistige wie historische Nähe zu Johann Sebastian Bach regten diese Arbeit an. Zahlreiche Analysen Sorberscher Glocken und Geläute ermöglichten die stilistische Beurteilung des Werkes Sorbers. Die Klanggestalt der Glocken, die Geläutedispositionen und die Läutetraditionen fügen sich im musikgeschichtlichen Kontext zu einer Einheit. Als eigenständiger Geläutetyp vermitteln die Geläute Sorbers zwischen den Geläuteidealen des Mittelalters und der Romantik. Diese Arbeit leistet einen Beitrag zur bisher nur wenig erforschten Glockengießerkunst des 18. Jahrhunderts. Biographisches Material und ein Katalog des Werkes Nicolaus Jonas Sorbers vervollständigen die Darlegungen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.39 MB
ISBN 9783631303009
AUTOR Veit Heller
DATEINAME Die Glocken und Geläute des Nicolaus Jonas Sorber.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/03/2020

Interessante Zeitzeugen: antike Glocken aus Messing (ab 1945) Antike Glocken aus Messing wurden in vielen Größen und Ausführungen hergestellt. Sie finden bei eBay alle Ausführungen von großen Glocken, die an einem Gestell aufgehängt werden, bis hin zu kleinen Glöckchen, die man an der Kleidung befestigen konnte. Viele Stücke sind ganz Jahrbuch für Glockenkunde - Glockenmuseum Jahrbuch für Glockenkunde 7.–8. Band 1995/1996 Inhaltsverzeichnis WISSENSCHAFTLICHE BEITRÄGE AUS ANLASS DER 500. WIEDERKEHR DES GUSSES DER ERFURTER GLORIOSA DURCH