Der Tierschutzgedanke in Theodor Storms /.pdf

Der Tierschutzgedanke in Theodor Storms / PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schimmelreiter von Theodor Storm thematisiert zwar nicht primär das Thema Tierschutz, jedoch sind viele Aspekte dieses Themas in der Novelle zu finden. Durch eine Analyse einzelner Textstellen aus Primär- und Sekundärliteratur in dieser Publikation wird die Bedeutsamkeit des Tierschutzgedankens für den Handlungsverlauf und der Kontrast zum Sozialverhalten des Protagonisten Hauke Haien herausgearbeitet.Die vorliegende Arbeit geht dabei zunächst auf Moral und Tierschutz zur Zeit Storms ein, anschließend werden einzelne Textstellen analysiert. Außerdem werden die Protagonisten Hauke Haien und Wienke genauer analysiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.86 MB
ISBN 9783668280748
AUTOR Miriam Buchner
DATEINAME Der Tierschutzgedanke in Theodor Storms /.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/05/2020

Die vorliegende Arbeit thematisiert den Tierschutzaspekt in Theodor Storms Novelle ,,Der Schimmelreiter“. Durch Analyse einzelner Textstellen in Primär- und Sekundärlite- ratur soll die Bedeutsamkeit des Tierschutzgedankens für den Handlungsverlauf und der Kontrast zum Sozialverhalten des Protagonisten Hauke Haien herausgearbeitet werden. Der Tierschutzgedanke in Theodor Storms "Der ...