Briefe an Freundinnen.pdf

Briefe an Freundinnen PDF

Zum ersten Mal liegen die Briefe des umstrittenen Autors an seine Freundinnen und Geliebten auf Deutsch vor. Sie zeigen eine zerrissene Persönlichkeit und dokumentieren den Wandel des Louis-Ferdinand Destouche - wie er mit bürgerlichem Namen hieß - zum Schriftsteller Louis-Ferdinand Céline.Céline schreibt an ganz unterschiedliche Frauen: da ist Erika Irrgang, eine angehende deutsche Journalistin, N..., eine der linksintellektuellen Szene Wiens angehörende Jüdin, die belgische Autorin Evelyn Pollet, die dänische Tänzerin Karen Marie Jensen und die französische Pianistin Lucienne Delforge.Die Briefe geben einen faszinierenden Einblick in das Innenleben eines Dichters, der nach den Erfahrungen im 1. Weltkrieg und in den Kolonnien in Afrika im Menschen wenig mehr als einen verachtungswürdigen Barbaren sah. Zugleich erkennt der Leser aber auch einen anderen Céline, der sich fürsorglich um seine Freundinnen kümmert und Hilfe und Unterstützung anbietet.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.11 MB
ISBN 9783875362565
AUTOR Louis-Ferdinand Celine
DATEINAME Briefe an Freundinnen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

Einen freundschaftlichen Brief schreiben – wikiHow Einen freundschaftlichen Brief schreiben. SMS schreiben und Chatten sind heutzutage ganz gewöhnliche Wege mit Freunden zu kommunizieren. Mal wieder einen Brief zu schreiben ist etwas traditionelles und eine effektive Art jemandem ein