Abseits vom Trampelpfad.pdf

Abseits vom Trampelpfad PDF

Schon als Kind wurde Sonja von Fernweh geplagt, immer abenteuerlustig und ein wenig rebellisch, kehrte sie mit Anfang zwanzig Deutschland den Rücken. Raus aus dem Hamsterrad und rein ins Abenteuerleben!Bewegend authentisch und erfrischend ehrlich, erzählt sie von ihrer bunten Lebensreise und ihrer persönlichen Wandlung zur Weltenbummlerin. Wie wird Frau dazu? Welcher Mindset und welche Eigenschaften sind nötig, um erfolgreich seine Träume umzusetzen?Bereitwillig packt Sonja ihren großen Koffer von über 20 Jahren Auslandserfahrung aus, um andere Gleichgesinnte zu inspirieren und zu motivieren, ihre Träume zu verwirklichen.Mehr als 77 Länder der Erde hat sie bereist und teilweise dort gearbeitet. So erfahren wir unter anderem, warum das Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff kein Zuckerschlecken bedeutet, aber trotzdem viel Spaß und wichtige Erkenntnisse bringen kann. Was passieren kann, wenn man unvorbereitet vor 400 Leuten live singen soll und vor lauter Lampenfieber den Text vergisst. Wie man als frischgebackene Reiseleitung eine Meute aufgebrachter Gäste beruhigt, weil ihr Flieger ausgefallen ist … und bei allem gilt: immer schön lächeln, the show must go on!Um ihren ganz großen Traum vom eigenen Boutiquehotel auf den Philippinen zu realisieren, muss sie alles auf eine Karte setzen, harte Niederlagen und Enttäuschungen einstecken. Selbst der geliebte Freund lässt sie im Stich. Aufgeben und alles hinschmeißen? Kommt gar nicht in Frage! Wofür hat Frau Steinbock Hörner?Ups & Downs stehen täglich auf der Tagesordnung und müssen alle gemeistert werden. Welche Lernerfolge Sonja zur erfolgreichen Unternehmerin machte, gibt’s als Gratisbonus obendrauf! Finde die passenden für deinen Lifestyle, den du dir wünschst, heraus!

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.52 MB
ISBN 9783748217015
AUTOR Sonja Schlenther
DATEINAME Abseits vom Trampelpfad.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/01/2020

Der Rheinsteig – Romantik und Herausforderung - Weltenkundler Zudem möchte ich Ihnen kleine Hotels präsentieren, die mit viel Liebe zum Detail geführt werden. Wo Sie überraschendes Design oder originelle Kunstwerke finden. Charme und Stil müssen nämlich nicht zwangsläufig teuer sein – abseits der touristischen Trampelpfade ist es zwar weniger kostspielig, aber nicht weniger schön.